Die HO-Anlage wird renoviert

Wir sind nämlich grade dran die Elektrik zu erneuern…. und dachten wir lassen die Öffentlichkeit dran teilhaben über die Internetseite .

Letzte Woche ging es in die erste Instanz die Elektrik des Schattenbahnhofs neu zu vertrahten. Dazu musste erstmal alle Kabel raus. Das Stellpult wurde entkernt und alle Schalter auf Funktion getestet. Als Nächstes wurden die Verteilerplatten von den Kabeln und Litzen getrennt und überprüft. Aber nach 4 Stunden Löten und wildem Kabelsalat entkutzeln sowie auffinden an kalten Lötstellen wusste wir oh man das wird hart. Also nebenbei noch ein wenig Landschaftgestaltung. Nächste Woche geht es weiter…

 

Dank an Björn für Fotos, Text und Arbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.